Bestellung zum Kommerzialrat und Berufung in die österreichische Wirtschaftskurie

Dr. h.c. Ernst E.P. Hochsteger wurde am 03. Dezember 2018 zum Kommerzialrat bestellt und in die österreichische Wirtschaftskurie berufen.

Bundeskanzler Sebastian Kurz überreichte im Beisein von Kanzleramtsminister Gernot Blümel am 03.12. Herrn Dr. h.c. Ernst E.P. Hochsteger die entsprechende Urkunde.

"Als steirischer IT-Pionier und Firmengründer bin ich schon ein bißchen stolz auf diese Auszeichnung, weil ich sie auch als Anerkennung für mich und mein INTERCOM-Team sehe und zwar u.a. auch im Zusammenhang mit den seinerzeit wirklich richtungsweisenden IT-Projekten auf Landes- und Bundesebene. Diese waren u.a. neben der EDV-Einführung in den steirischen Bezirkshauptmannschaften vor allem auch das LUIS (Landes-Umwelt-Informationssystem-Steiermark) jetzt GIS Steiermark sowie das Projekt INVEKOS Integriertes-Verwaltungs-Kontroll-System für Agrarförderungen im Rahmen des EU-Beitritts von Österreich. Meine Rolle und die meines Teams als strategischer Partner des Bildungsministeriums mit dem Schwerpunkt „Digitale Bildungs- und Schulverwaltung“ seit über 25 Jahren rundet das Gesamtbild positiv ab. Mit dem Land Steiermark verbinden mich und mein INTERCOM-Team seit über 30 Jahren erfolgreiche Projekte im Rahmen von IT-Dienstleistungen im öffentlichen Bereich. Wie sage ich immer so gerne: 'Mein erfolgreicher Weg begann dort, wo ich aufgehört habe anderen zu folgen'", so Dr. h.c. Ernst E.P. Hochsteger.


2018 INTERCOM® GmbH - Alle Rechte vorbehalten! | Impressum | Kontakt | Nutzungsbedingungen