ISO - Support- und Downloadbereich

Hier finden Sie Handbücher und aktuelle Updates für ISO (INTERCOM School Office).

Aktuelle Version

Die aktuelle Version fordern Sie bitte per E-Mail an support[at]intercom.at an.

Ab 03/2015 wird bundesweit ein ISO-Update ausgerollt. Damit dieses Update erfolgreich ausgerollt bzw. in weiterer Folge auch genutzt werden kann, sind vorab ggf. Anpassungen der Firewallkonfiguration bei den Schulen erforderlich. ISO wird zur Nachrichtenübertragung künftig Port 443 auf ideal.bmbwk.gv.at verwenden, d.h. dieser Port muss ausgehend freigeschalten werden, da sonst keine Nachrichtenübertragung möglich ist. Darüber hinaus wird das Microsoft .net Framework 2.0 oder höher benötigt. Auf Rechnern mit Windows 2003 oder XP muss der Internet Explorer 8 installiert sein.

Handbücher

Sämtliche Handbücher liegen als PDF-Dokument vor. Zum Betrachten der Handbücher benötigen Sie den kostenlosen Adobe-Reader oder ein anderes Programm zur Darstellung von PDF-Dokumenten.

ISO Benutzerhandbuch (02/2015)
ISO Mehrplatz Server 1.4.3: Installations- und Administrationshandbuch (02/2015)
Systemkonfiguration und -voraussetzungen (02/2015)

Checkliste - Systemvoraussetzungen

Hardware

Festplattemind. 1 GB freier Platz

ISO Einzelplatz-Version

BetriebssystemWindows Vista, Windows 7, 8, 8.1, 10
Internet ExplorerVersion 8.0 oder höher
.net FrameworkVersion 2.0 oder höher
Netzwerk ideal.bmbwk.gv.at:25
ideal.bmbwk.gv.at:80
ideal.bmbwk.gv.at:110
ideal.bmbwk.gv.at:443

ISO Mehrplatz-Client

BetriebssystemWindows Vista, Windows 7, 8, 8.1, 10
Internet ExplorerVersion 8.0 oder höher
.net FrameworkVersion 2.0 oder höher
Netzwerkideal.bmbwk.gv.at:80

ISO Mehrplatz-Server

BetriebssystemFür Windows 2008R2 oder höher muss ISO 1.4.3 verwendet werden.
Internet ExplorerVersion 8.0 oder höher
.net FrameworkVersion 2.0 oder höher
Netzwerk ideal.bmbwk.gv.at:25
ideal.bmbwk.gv.at:80
ideal.bmbwk.gv.at:110
ideal.bmbwk.gv.at:443

Updates und Downloads

Windows Vista und Windows 7

Die aktuelle ISO-Einzelplatz-Version bzw. Mehrplatz-Client-Version kann auch auf Rechnern mit Windows Vista, Windows 7 und 8 eingesetzt werden. Bitte beachten Sie, dass ISO auf diesen Rechnern nach der Installation einmalig mit der Option "Als Administrator ausführen" gestartet werden muss.

ISOStart.exe (automatisches Update-Tool)

ISO enthält ab Version 1.4.0 eine Auto-Update-Funktion, im Normalfall sind keine manuellen Updates erforderlich. Falls ISO beim Programmstart das automatische Webupdate nicht oder nur mit Fehlermeldungen durchführt, dann laden Sie die Datei isostart.exe herunter. Kopieren Sie die Datei in das Verzeichnis c:\Programme\Intercom\Visual Desktop.net und starten Sie ISO neu.

Wenn die Updates auch danach nicht heruntergeladen werden können, gibt es möglicherweise Probleme mit der Konfiguration Ihrer Firewall und/oder Ihres Proxy-Servers. Weitere Informationen dazu finden Sie in den Benutzerhandbüchern.

Sofern Sie eine ältere Version als 1.4.0 verwenden, setzen Sie sich bitte mit der Serviceline in Verbindung. Sie erhalten dann eine aktuelle CD.

Hinweis zur Installation von Microsoft Office

Um Microsoft-Outlook mit ISO verwenden zu können, muss eine 32-Bit-Version von Microsoft-Office installiert sein.

ISO Backup Tool (nur für Einzelplatz-Version ab 1.4.0)

Da die bisherige Backup-Lösung für ISO an ihre Grenzen stieß, haben wir ein völlig neues Backup-Tool entwickelt. Sicherungen können damit auf mehrere Speichermedien aufgeteilt werden. Außerdem wird nun neben der Vollsicherung die inkrementelle bzw. differentielle Sicherung Ihrer Daten unterstützt. Achtung: Dieses Tool funktioniert ausschließlich mit der ISO-Einzelplatz-Version!

Bitte beachten Sie, dass ISO Backup seit August 2004 (Version 1.4.0.12) auf den ISO-Setup-CDs mitgeliefert und mitinstalliert wird. Laden Sie das Backup-Tool deshalb nur herunter, wenn Sie ISO von einer älteren CD installiert haben. Im Zweifelsfall können Sie bei Windows über "Start-Einstellungen-Systemsteuerung-Software" einfach herausfinden, ob das Programm bereits installiert ist oder nicht.

Laden Sie die ZIP-Datei hier herunter und entpacken Sie sie. Führen Sie zur Installation die darin enthaltene .exe-Datei aus.

INTERCOM Serviceline

Bitte verwenden Sie bevorzugt unseren E-Mail-Support

Montag bis Donnerstag 8:00 bis 16:00 Uhr, Freitag 08:00 bis 14:00 Uhr
Telefon: 01 512 32 71 19
E-Mail: support[at]intercom.at

Bitte gehen Sie zuerst die oben angeführte Checkliste durch, bevor Sie unsere Serviceline kontaktieren. Halten Sie zur Aufnahme Ihrer Supportanfrage bitte Ihre Schulkennzahl bereit bzw. geben Sie diese bei einer E-Mail-Anfrage im Betreff an.

Wenn Sie organisatorische Fragen zum Umgang mit ISO haben, wenden Sie sich bitte sich direkt an Ihren Landesschulrat.


2015 INTERCOM GmbH - Alle Rechte vorbehalten! | Impressum | Kontakt | Nutzungsbedingungen